CO² Emmission reduzieren mit BREUER GlasTec Glassysteme "Green Responsibility"

Begriffe wie Ecological Responsibility oder auch Green Responsibility bezeichnen den "freiwilligen Beitrag" von Unternehmen und Institutionen zu einer nachhaltigen ökologischen Entwicklung, der über die gesetzlichen Forderungen hinausgeht.

Zur Berechnung der Reduzierung der CO² Emmission werden durch das Umweltbundesamt regelmäßig sogenannte Umrechnungsfaktoren bekannt gegeben. Aufgrund dieser Faktoren ist es für jedes Unternehmen möglich den Green Responsibillity zu berechnen.

Wir  BREUER GlasTec  berechnen Ihnen mit jedem Angebot die mögliche Energieeinsparung und daraus resultierende Green Responsility der Kälte,- und Heizungsanlage in ihrem Frischemarkt.

Aktuelle Faktoren Umweltbundesamt

  Verbrauch pro Jahr CO2- Emmision
Strommix Deutschland 1 kWh 0,59 kg CO2
Ökostrom Wasserkraft 1 kWh 0,04 kg CO2
Heizöl 1 Liter 3,2 kg CO2
Erdgas 1 2,51 kg CO2
Fernwärme 1 kWh 0,111 kg CO2

 

Berechnungsbeispiel

Marktdaten:              
Frischemarkt mit 30 Meter Kühlregal, Kälteanlage R404a, Gasheizung Erdgas, Nachtrollos, und einer Öffnungszeit von Mo – Sa.  7:00 – 20:00
               
Berechnung:              
Stromverbrauch für die Kälteanlage ohne Glassystem  pro Jahr 130.691 kWh  
Stromverbrauch mit Breuer GlasTec Glassysteme   pro Jahr 92.252 kWh  
               
mit BREUER GlasTec 
             
Minderverbrauch für die Kälteanlage 38.439 kWh 0,59 22.679 kg CO2  
Minderverbrauch für die Gasheizung 4.280 2,51 10.743 kg CO2  
               
Green Responsibility:            
freiwilliger Beitrag zum Umweltschutz:  33,42 Tonnen CO² Reduzierung pro Jahr